Nach oben
OBilder1
Max_Ernst
Stuttgart03

Wien   

letzte Einträge : 13.05.2007

   

 

 

 

 

KUNST

 

für unsere Freunde der BIG BLACK Seiten haben wir eine Überraschung: es gibt das Video  the very magic question of the blue sphinx.wmv (15MByte, ca 6 min), das die künstlerische Thematik in Musik und Bild gesamtkunstmässig weiter treibt.

BIG BLACKII  - Bilder zum Spätoktober, die letzte  Stadtlandschaft. Wer noch an Raum und Zeit glaubt ist hier verloren. Hier werden alle Dimensionen aufgehoben,  eine neue wird sichtbar: Schwarz.

BIG BLACK - Bilder zum Herbst, die letzte Esoterik, die letzmögliche Ansicht der Welt, alle Bilder von gwm i.L. der letzten zehn Jahre gemalt. Die letzte Möglichkeit sich aus einer alten Sehgewohnheit zu befreien. Das letzte Bild: schwarz.

Sonnen, Galaxien, Farbenschachteln, schwarze Seen, schwarze Seelen, Herbstbäume und tote Vögel, auf einem Vulkan, unter einem Vulkan, vor einem Radarschirm, in einem Radarschirm, Stilleben mit glühenden Äpfel, Ägyptizismus mit einem toten Mond gepaart, Stilleben mit grünem Wein und zwei Sphinxen, die keine Fragen mehr stellen, weil nichts mehr hinterfragt zu werden braucht. - alles Worte, die nicht beschreiben können was die Bilder sagen, eine dunkle Herbstrede.

Forensinisch017.jpg Der Forensinische Farbenkreis mit Orgelmusik ist bei einigen Internetseiten zu einem beliebten Link geworden. Eine Bildsammlung, die mir beim Anmischen von Aquarellfarben in den Sinn kam, und die keine Ansprüche erhebt, gleichzeitig aber zurückhaltende Bestimmtheit ausübt. Ob es gelungen ist, ich weiß es nicht. Ein alter Arbeitskollege erzählt, dass er immer wieder, wie zu einer geheimen Verabredung dorthin ins Internet geht, und dann das eine oder andere Orgelstück zu hören - was will man mehr. Forensinisch035.jpg
Molussische Farbsteine Am 28 Mai 2006 veranstaltete der Wallonische Organistenverband sein Jahreskonzert auf der Walcker-Orgel in Namur-Salzinnes in der Eglise Ste-Julienne.
10 belgische Organisten spielten ausschließlich Kompositionen von beglischen Komponisten. Dieses Konzert wurde mir vom U.W.O (Union Wallonne des Organistes) gestattet hier auf unseren Seiten zu veröffentlichen.Wohl erstmalig können wir somit ein Stück Orgelgeschichte hier veröffentlichen.
Ich denke mir, in einem völlig neuem Umfeld von neuen Farben und Bildmotiven entsteht hier auf dem ebenso neuen Medium etwas, das uns Orgel wieder als "actuell" erfahren läßt.
holzwege 89 Bilder zur afrosiotischen Analyse der Natur
russe08.jpg Russe Ausstellung am 1.Dez.2003 Bilderausstellung von Gerhard Walcker-Mayer im Kulturzentrum in Russe/Bulgarien, die ein lebhaftes Interesse in der Stadt ausgelöst hat. Endzeitventilator und grandiose Rostfarben am Ende einer Restaurierung.. russe105.jpg
Bild018.JPG RusseAusstellung im Jan.2004 und gleich ein paar Monate gabs eine Zugabe in der städtischen Bibliothek Bild029.JPG
Guatemala211.JPG GUATEMALA IMAGENERIA eine Bilderstory von der wohl schönsten Gegend der Welt Guatemala212.JPG
p1010125.jpg

pictures of Ecuador  und hier ein paar Ecken weiter, am Mittelpunkt der Welt,

p2030016.jpg
0027.jpg (21121 Byte) Africa - nein, das ist nicht nur Afrika, das ist die unmöglichste Stadt der Welt, die ohne Gesetz und ohne jedes Recht. Eine Stadt die schon lange als "nicht mehr regierbar" gehalten wird : LAGOS - die Dunkelste und Ungeheuerlichste, das urbanisierte Chaos. 0073.jpg (21128 Byte)
Bild004.jpg (30185 Byte) über den kläglichen Versuch eine Maiwiese in Bilder zu fassen ... damit wir etwas Kontrast zur obigen Sache bekommen, hier eine deutsche Maiwiese, kläglich gescheiterte Fotografie. Natur und Fotografie widersprechen sich. An solchen Momenten erkennt man den Aberwitz. Bild004.jpg (30185 Byte)
Bild047.jpg (50029 Byte) HIMMEL über Bliesransbach Bild066.jpg (38734 Byte)
Mixtur_4f.jpg (4114 Byte) MOSELTOUR (crescendo picando chineseau):Montag morgen 6:57 die ganze Welt in ein graues Orgelbauerlicht getaucht, von dem du dich nie mehr erholen wirst. Kein Klafter Sonne weit und breit, nur das Surren der Scheibenwischer erinnert dich daran, dass noch etwas lebt ... Princ_8.jpg (4222 Byte)
PB300038.jpg Mystische Irrlichter , Nov 2002 tn_PB270003_jpg.jpg
Land010.jpg Landschaften II von gwm Land013.jpg
AcoBmp001.jpg Landschaften von gwm AcoBmp0232.jpg
Landschaft09.JPG Magie-Landschaften-Zauber die nachfolgenden Bilder stammen alle aus Bulgarien - dem Land der unbegrenzten Landschaften und der Magie Landschaft05.JPG

die hier angebrachte Grafik musste aus

Copyrigth-Gründen entfernt werden 16.01.2005 /gwm

MAX ERNST "JUNGFRAU mit ORGEL" eine psachologische Studie von Gerhard Walcker-Mayer

die hier angebrachte Grafik musste aus

Copyrigth-Gründen entfernt werden 16.01.2005 /gwm

P2090310.jpg

ESPAÑOL SIN PALABRAS   (Spanisch ohne Worte)

P2160477.JPG
  Der silberne Schnitt ein Orgelbauer auf der Reise von seiner Orgelmontage über Stuttgart nach Hause. In Stuttgart findet er ein altes Haus wieder, eine alte Kupfertafel und ein paar Stände mit Antiquitäten. Dann landet er in einer Kunstausstellung des Württembergischen Kunstvereins unter dem Titel "Der silberne Schnitt", wo ihn besonders die virtuelle Welt des Gerhard Mantz fasziniert .... dort ist "Fotografieren verboten", was den Orgelbauer nicht kümmert, ja er geht sogar soweit, die virtuellen Welten weiterzuentwickeln. Am Ende trifft er einen Chinesen, der ihm die unmittelbare Wahrheit mit auf dem Weg gibt.
Bild022a.jpg (54031 Byte) Valladolid - Garten südlich des Jakobsweges Bild030a.jpg (63177 Byte)
P1010084.JPG  Der Feldweg , auf den Spuren Heideggers (Juni 2003) P1010104.JPG

Copyright Hinweise

wir möchten  darauf hinweisen, dass  Bilder, Texte oder Auszüge unserer Internetseiten nur nach Rücksprache mit uns veröffentlicht werden darf.

Gerhard Wal©ker-Mayer

 

 

 

Impressum : 

Besitzer :     Orgelbau Gerhard Walcker-Mayer

Webmaster: Andreas Walcker-Mayer (awm)  awalcker@t-online.de

verantwortl. für Inhalt:G. Walcker-Mayer (gwm) gerhard@walcker.com

Eschringerstraße 7   D - 66271 Bliesransbach

Telefon 0049 6805 - 2974 oder 0049 170 9340 126

Telefax 0049 6805 91 3974    

Home ] OBilder1 ] Max_Ernst ] Stuttgart03 ]